Flüchtigkeitsfehler vermeiden
Autor*in29.08.2022
Logo
Annette Steiner-Kienzler

Als Apothekerin sind höchste Qualität und Transparenz, beste Inhaltsstoffe und eine wissenschaftliche Basis mein Anspruch.
Verfügbare Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt haben mich allesamt nicht überzeugt, weshalb ich die Produkte von qinao entwickelt habe.

Als Apothekerin sind höchste Qualität und Transparenz, beste Inhaltsstoffe und eine wissenschaftliche Basis mein Anspruch.
Verfügbare Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt haben mich allesamt nicht überzeugt, weshalb ich die Produkte von qinao entwickelt habe.

Inhalte

Als Apothekerin sind höchste Qualität und Transparenz, beste Inhaltsstoffe und eine wissenschaftliche Basis mein Anspruch.
Verfügbare Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt haben mich allesamt nicht überzeugt, weshalb ich die Produkte von qinao entwickelt habe.

Beim Hobeln fallen Späne, heißt es so schön. Anders gesagt: wer arbeitet, macht Fehler. Keine Frage, Fehler können passieren und gehören zum Arbeitsalltag mit dazu. Nervig wird es jedoch, wenn man den Tag über so unkonzentriert zu Werke geht, dass sich ständig Flüchtigkeitsfehler einschleichen.

Vertippt, eine Zahl verdreht oder den Buchstaben verwechselt: solche Dinge sind nicht nur ärgerlich, sondern auch mühselig für andere, die am gleichen Projekt mitarbeiten.

Wir wollen in diesem Ratgebertext daher einige Tipps und Tricks aufzeigen, wie sich Flüchtigkeitsfehler vermeiden lassen.

Was sind Flüchtigkeitsfehler?

Flüchtigkeitsfehler werden gerne auch Leichtsinnsfehler oder Schusselfehler genannt.

Der Name kommt nicht von ungefähr, denn diese Art von Fehlern passiert nur aus Schusseligkeit. Im Gegensatz zu Fehlern, die aus Unwissenheit gemacht werden, passieren Flüchtigkeitsfehler aus reiner Unkonzentriertheit, Unachtsamkeit oder fehlender Sorgfalt.

Super interessant - sagen auch die anderen Leser

Ursachen für Flüchtigkeitsfehler

Die Ursachen für Flüchtigkeitsfehler sind dabei ganz verschieden.

  • Bist du nicht mit dem Kopf bei der Sache und hängst in Gedanken etwas ganz anderem nach, passieren sie.
  • Sie passieren aber auch, wenn du viel zu viele Projekte und viel zu wenig Zeit dafür hast, wenn du dich unter Druck gesetzt fühlst
  • Oder sie geschehen, wenn du müde und abgeschlafft bist.

Diese Tipps helfen dir, wenn du nicht weißt, was man gegen Müdigkeit tun kann.

Wer Leichtsinnsfehler vermeiden möchte, sollte sich zunächst einmal mit den Ursachen für diese Art von Fehlern auseinandersetzen und für sich selbst eruieren, wo möglicherweise Handlungsbedarf besteht. Werfen wir daher einmal einen Blick auf die Gründe, aus denen heraus Schusselfehler entstehen.

In unseren Produkten Qinao® FOCUS und Qinao® POWER stecken beispielsweise wichtige Vitamine für Konzentration und Gedächtnis, sowie Spurenelemente wie Eisen oder Zink. Sie geben deinem Körper zusätzliche Nährstoffe, die gerade in stressigen Phasen wichtig sind.

1. Erhöhter Leistungsdruck

Leistungsdruck ist in unserer ergebnisorientierten Gesellschaft einer der Hauptgründe, weshalb uns Flüchtigkeitsfehler unterlaufen.

Nicht zuletzt sind wir es selbst, die von sich erwarten, immer Höchstleistungen zu liefern. Egal ob in der Arbeit, in der Freizeit oder inmitten der Familie: unser Streben, alle Aufgaben perfekt zu meistern, im Job noch mehr zu erreichen oder beim Sport erfolgreicher zu sein, setzt uns unter Leistungsdruck.

Wer von sich selbst verlangt, immer auf höchstem Niveau zu performen, bürdet sich enorm viel Druck auf und arbeitet verbissen und angespannt. Als Folge passieren vermeidbare Fehler

 

 

2. Zeitlicher Druck

Mit Leistungsdruck oft einhergehend: zeitlicher Druck. Die meisten von uns sehen sich in der tagtäglichen Arbeit mit viel zu vielen Projekten und Aufgaben konfrontiert.

Dazu kommt der Zeitdruck im Privatleben - das Kind zum Gitarrenunterricht fahren, einkaufen, putzen, den Arzttermin schaffen - viele von uns müssen weit mehr erledigen, als es ihr (Arbeits-)Tag zulässt.

Wer dann in Hektik verfällt und ständig viele Dinge in kurzer Zeit im Kopf behalten und erledigen muss, übersieht leicht etwas oder wird angesichts des Zeitdrucks schusselig und unpräzise

3. Konzentrationsschwierigkeiten

Viele Flüchtigkeitsfehler sind auch auf mangelnde Konzentration zurückzuführen. Dabei ist die Fähigkeit, sich gut konzentrieren zu können, gar nicht so selbstverständlich. Viele von uns lassen sich dank Smartphone und Co. nur allzu leicht ablenken.

Sorgen oder Stress rauben uns zusätzlich die Kraft, uns auf etwas fokussieren zu können.

Doch wer bei seiner Tätigkeit die ganze Zeit an etwas anderes denkt oder sich allzu leicht ablenken lässt, dem unterlaufen Leichtsinnsfehler.

Wie du Fokussieren lernen kannst, liest du in diesem Artikel:

4. Müdigkeit

Wer müde ist, kann sich schlechter konzentrieren und arbeitet weniger effektiv. Und nicht nur das: es unterlaufen dir auch mehr Fehler als wenn du ausgeschlafen bist.

Wer zu wenig schläft, riskiert, dass sich der Körper nicht ausreichend erholen kann. Es gibt diverse Studien, die den Zusammenhang zwischen Schlafmangel und Fehlerhäufigkeit untersucht haben. Mit einem einheitlichen Ergebnis: Müdigkeit verlangsamt nicht nur Reaktion und Konzentration und erhöht das Fehlerrisiko. Mit zunehmender Müdigkeit ist man auch immer weniger in der Lage, seine Fehler zu erkennen und zu korrigieren. 

Müdigkeit nach dem Essen ist auch häufig ein Problem, warum dir Flüchtigkeitsfehler passieren. 

Du brauchst Tipps gegen Frühjahresmüdigkeit? Hier erfährst du alles darüber.

5. Angst und Nervosität

Angst ist ein schlechter Berater - und nicht nur das, denn Angst und Nervosität sind eine Quelle für Flüchtigkeitsfehler. Wer nervös ins Vorstellungsgespräch geht oder Angst vor seinem Vortrag hat, neigt zu deutlich mehr Versprechern oder Verwechslungen als derjenige, dem es gelingt, in solchen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

6. Hunger und Flüssigkeitsmangel 

Tatsächlich sind auch ein leerer Bauch oder ein dehydrierter Körper fehleranfälliger. Im Hungerzustand sinkt unser Blutzuckerspiegel. Unsere Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit sinken parallel dazu, wir werden fahriger und schusseliger. Gleiches passiert, wenn wir zu wenig Flüssigkeit zu uns nehmen.

Flüssigkeitsmangel lässt uns schlapp und unkonzentriert werden. Das Risiko, Fehler zu machen, steigt. 

Wie kann man Flüchtigkeitsfehler vermeiden?

Mit ein paar einfachen Tipps lassen sich Flüchtigkeitsfehler besser vermeiden:

1. Sei ausgeschlafen

Wer ausgeschlafen ist, kann sich besser und länger konzentrieren. Starte daher mit genügend Schlaf und ausgeruht in den Tag. Um besser ausgeschlafen zu sein, hilft es auch, rechtzeitig ins Bett zu gehen und im Schlafzimmer eine angenehme Atmosphäre zu schaffen:

  • lüfte den Raum gut durch,
  • achte darauf, dass es ruhig
  • und dunkel ist. 

2. Aufgaben aufteilen

Flüchtigkeitsfehler im Büro sind oft einer falschen oder fehlenden Aufgabenplanung geschuldet. Strukturiere deinen Arbeitstag daher am Morgen durch: was musst du alles erledigen?

Mache dir eine To Do-Liste:

  • Gleich an den Anfang kommen die dringenden Sachen.
  • Danach die, die schnell oder einfach zu erledigen sind.

So gehst du direkt mit einem Vorschuss an erledigten Dingen in den weiteren Tag und behältst den Überblick darüber, was es noch zu tun gibt.  

3. Rechtzeitig Pausen machen

Wer merkt, dass sich Müdigkeit oder Erschöpfung breit macht, sollte rechtzeitig eine Pause machen. Oft hilft dabei schon eine kurze Kaffeepause von ein paar Minuten, um wieder etwas Abstand zu gewinnen und mit frischem Kopf weiter an die Arbeit zu gehen.

Es bringt wenig, sich müde, hungrig oder unkonzentriert weiter durch die Aufgabe zu quälen

Pausen sind auch sehr hilfreich, wenn du deine Kreativität fördern möchtest. Lies dazu den passenden Artikel.

4. Ausreichend Nährstoffe zu sich nehmen

Auch deine Nährstoffversorgung hat einen wesentlichen Anteil daran, wie fehlerfrei du Aufgaben erledigst. Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente versorgen den Körper mit notwendiger Energie.

Oftmals ernähren wir uns in der Hektik des Alltags jedoch nicht wirklich bewusst und ausgewogen. Häufig muss es der schnelle Happen in der Kantine und der süße Snack am Nachmittag sein, weil einfach keine Zeit bleibt.

Wer viel leistet, aber wenig Zeit für eine bewusste Ernährung hat kann sich mit entsprechenden Präparaten und Nahrungsergänzungen die benötigte Dosis Nährstoffe holen.

In unseren Produkten Qinao® FOCUS und Qinao® POWER stecken beispielsweise wichtige Vitamine für Konzentration und Gedächtnis, sowie Spurenelemente wie Eisen oder Zink. Sie geben deinem Körper zusätzliche Nährstoffe, die gerade in stressigen Phasen wichtig sind.

5. Checklisten machen

Um in der Hektik keinen wichtigen Punkt zu vergessen, hilft es, sich am Anfang einer Aufgabe oder eines Arbeitstages eine Checkliste zu machen. Wer im Vorfeld und in Ruhe alles notiert, woran er denken muss, läuft später nicht Gefahr, durch Zeitdruck, Stress oder vor lauter Nervosität etwas zu verschusseln. 

6. Korrekturroutinen

Wer zu perfektionistisch ans Werk gehen will, kommt oft in zeitliche Bedrängnis - eine große Gefahr für Flüchtigkeitsfehler.

Gewöhne dir daher Korrekturroutinen an, in denen du aktiv hinterfragst: muss ich hier noch einmal drüber lesen oder steht der Aufwand in keinem Verhältnis?

Denn während ein Rechtschreibfehler in einer Mail an den Kunden oder Vorgesetzten schlecht ist, ist es in einer Mail an einen Kollegen nicht so wichtig, dass sie einwandfrei und perfekt verfasst ist. 

 

 

7. Teamwork, Hilfe suchen

Wer durch den Arbeitstag hetzt und bereits im Gefühl hat, dass sich der ein oder andere Flüchtigkeitsfehler einschleichen könnte, weil die Zeit partout nicht reicht, sollte sich nicht scheuen, Kollegen um Hilfe zu bitten.

Wenn ein Anschreiben oder ein Konzeptentwurf von einem Zweiten oder Dritten noch einmal gegengelesen wird, lassen sich viele Fehler gut beheben. Zusammen sieht man mehr! 

Fazit

Niemand von uns ist perfekt, und dass hin und wieder Fehler passieren, lässt sich nicht vermeiden. Dennoch ärgert man sich über Flüchtigkeitsfehler, da man nun einmal weiß: das hätte ich besser gekonnt!

Mit den richtigen Tricks und Hilfsmitteln lassen sich viele dieser Leichtsinnsfehler vermeiden. Wer im Alltag viel leisten muss, darf sich und seinen Körper dabei auch mit entsprechenden Präparaten unterstützen.

In Qinao Power sind beispielsweise hochwertigste, natürliche Wirkstoffe enthalten, die dich in stressigen Situationen mit den nötigen Nährstoffen und Vitaminen versorgen.

FAQ zum Thema: Flüchtigkeitsfehler vermeiden

Warum mache ich so viele Flüchtigkeitsfehler?

Flüchtigkeitsfehler haben viele Ursachen - wer überarbeitet ist, zu wenig Schlaf hatte, unter Zeitdruck steht, vielen Ablenkungen ausgesetzt ist oder auch emotional unter Stress ist, dem passieren sie mehr als denjenigen, die ausgeruht und strukturiert in ihr Tagewerk starten.

Wie kann ich genauer arbeiten?

Um bei der Arbeit weniger hektisch und schusselig zu sein, hilft eine klare Struktur. Checklisten und Aufgabenlisten führen einen gut durch den Tag und man läuft nicht mehr Gefahr, in der Eile etwas zu vergessen. Alleine das Bewusstsein darüber lässt sich konzentrierter und ruhiger an deine Arbeit herangehen. 

Wie können Flüchtigkeitsfehler beim Einhalten von wiederkehrenden Abläufen vermieden werden?

Schaffe dir eine regelmäßige Korrektur-Routine, in der du genau hinterfragst, welche Korrekturen Sinn ergeben und welche dich unnötig in Zeitnot bringen. Diese Routinen verschaffen dir zusätzliche Struktur innerhalb der Arbeitsabläufe und halten dich davon ab, dich mit etwas zu verzetteln.

Und noch mehr tolle Themen, die dein Lebenswandeln verändern könnten